Ursprungsseite Deutsch

Was heißt hier Dogma, ich bin Underdogma.

Peter Grund (1953–2007)

Cowboy Canoe Coma

Underdogma 3 Besetzung, Story, Trailer [ >> ]

Moralisk Anstalt

Underdogma 2 Besetzung, Story [ >> ]

Same Time Same Place

Underdogma 1 Besetzung, Story [ >> ]

Das Underdogma

Und was machen Sie dann damit?

. . . ist die Frage, die einem am häufigsten gestellt wird, wenn man einen Film ohne Geldgeber, Sponsor, Filmförderung etc. macht.

Kurze Antwort

Nichts.

Etwas längere Antwort

Die Frage macht deutlich, daß es nicht ausreicht, etwas zu machen. Offenbar erfährt das, was man macht, das Produkt, seine Legitimation erst dadurch, daß man etwas damit macht.

Was ist dieses »damit«?

Auf Rückfragen zur Frage wird die Frage im Sinne der modernen Dienstleistung präzisiert: Was tun wir, um das Produkt unter die Leute zu bringen? Was tun wir, um unser Publikum zu finden? Welchen Sendeanstalten bieten wir es an?

Kurz: Wie verkaufen wirs?

Die Frage wird gemeinhin mit einer beunruhigten Dringlichkeit gestellt. Der rechte Weg – zum Erfolg – ist der, der zuerst und zuvörderst die Verkaufs- oder Vertriebswege ergründet. Alles spricht dafür, daß wir den Gaul von hinten aufgezäumt haben. Die wohlmeinende Besorgnis der Fragenden will uns vor Irrwegen ins kommerzielle Nichts bewahren.

Dort sind wir allerdings schon in vollem Bewußtsein angekommen.

underdogma-Filme finden gänzlich im geschäftlichen Niemandsland statt. Jedweder Rettungsversuch kommt zu spät.

Kontakt:

Black Trash Productions
Budapester Straße 23
D-20159 Hamburg
down@blacktrash.org

iTunes podcast icon iTunes icon video h264 icon Miro podcast icon